14.01.2020

BÜFA expandiert in Großbritannien / BÜFA expands in the UK

Übernahme des britischen Unternehmens AOC (UK) Ltd.
Spezialitäten und Komplettprogramm für Hersteller von Composites-Bauteilen künftig direkt aus einer Hand

BÜFA Composite Systems, Anbieter von maßgeschneiderten Reaktionsharz-Spezialitäten und Komplettlösungen aus Rastede, übernimmt zum 3. März 2020 die in Manningtree ansässige AOC (UK) Ltd., Hersteller und im Verbund mit AOC Aliancys Zulieferer von Reaktionsharzen. Zukünftig firmiert das britische Unternehmen, das bisher zur AOC LLC gehört, unter BÜFA Composites UK.

Mit dem Kauf von AOC (UK) Ltd. baut BÜFA Composite Systems nicht nur seine Präsenz auf dem englischen Markt aus, sondern festigt auch seine führende Position als Spezialitätenhersteller für den Composites-Markt in Europa.

„Wir verstärken damit nicht nur unsere Marktaktivitäten“, erläutert Felix Thalmann, vorsitzender Geschäftsführer der BÜFA-Gruppe, den Kauf. „Hier gehen zwei starke Partner zusammen, die sich gegenseitig ergänzen.“

Die Harze der Unternehmensgruppe AOC Aliancys, die seit über 50 Jahren an BÜFA Composite Systems zugeliefert werden, verarbeitet das Rasteder Chemieunternehmen zu Spezialitäten weiter. Zugleich besteht im Rahmen des Komplettpaketes eine langjährige Vertriebspartnerschaft in zahlreichen europäischen Märkten.

„Wir freuen uns, die vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit mit BÜFA Composite Systems zu vertiefen und gleichzeitig ein stärkeres Unternehmen in Großbritannien zu formieren. So können wir unsere Kunden noch besser bedienen und unsere Mitarbeiter in eine vielversprechende Zukunft führen“, berichtet Joe Salley, Global CEO AOC Aliancys.

„Über BÜFA Composites UK wird künftig das vollständige Portfolio von AOC Aliancys angeboten“, ergänzt Lothar Kempf, Geschäftsführer von BÜFA Composite Systems. „Mit dem Knowhow der Mitarbeiter vor Ort sowie den bestehenden Produkten samt des Spezialitätenportfolios von BÜFA Composite Systems werden wir zu einem kompetenten, umfassenden Anbieter von Komplettlösungen für die Composite-Kunden in Großbritannien.“

BÜFA expands in the UK

Acquisition of the UK company AOC (UK) Ltd.
“One Stop Shop” for Composite needs including Specialities – all from a single source

As of 3 March 2020, BÜFA Composite Systems, the German-based supplier of tailor-made unsaturated polyester resins and formulations, will acquire Manningtree-based AOC (UK) Ltd, the leading UK supplier of composite products with over 25 years’ experience in providing distribution and mixing service. AOC Aliancys will remain, as former owner, the supplier of the resins portfolio. In future, the UK company, will trade as BÜFA Composites UK.

With the purchase of AOC (UK) Ltd., BÜFA Composite Systems is not only expanding its presence in the UK market, but also consolidating its leading position as a specialty manufacturer for the composites market in Europe.

“This will strengthen more than just our market activities”, explains Felix Thalmann, CEO of the BÜFA Group. “This is the coming together of two strong and complementary partners.”

Resins from AOC Aliancys, who have supplied BÜFA Composite Systems for more than 50 years, are transformed into specialities by the Rastede-based chemical company. The complete package also includes a long-standing sales partnership in numerous European markets.

“We are glad to strengthen our trusting, successful cooperation with BÜFA, and at the same time create a stronger company in the UK. This will serve our customers even better and create a bright future for our UK employees”, says Joe Salley, Global CEO AOC Aliancys.

“After March 3rd, the AOC Aliancys portfolio will be offered through BÜFA Composites UK. In combination with the BÜFA specialties product range and already existing products, capabilities and fantastic team of BÜFA Composites UK, this will create a high quality, full fledge solution provider for all Composites customers in the UK”, adds Lothar Kempf, Managing Director of BÜFA Composite Systems.

BÜFA Composite Systems, Standort Liethe

Contact details AOC Aliancys:
Aliancys AG
Stettemerstrasse 29
CH-8207 Schaffhausen
Tel.: +41 52 644 1212
www.aocaliancys.com
Press contact:
Thomas Wegman
Tel.: +31 6 8364 2884
Email: thomas.wegman@aocaliancys.com
inquiry.europe@aocaliancys.com

Contact details BÜFA:
BÜFA GmbH & Co. KG
Stubbenweg 40
26125 Oldenburg
Tel.: +49 (0) 441 9317 -0
www.buefa.de

Press contact:
Dr. Anette Koch-Wegener
Tel.: +49 (0) 441 9317-175
Email: anette.koch-wegener@buefa.de
www.buefa-informiert.de

(Beitragsfoto: Fotolia(C)SFIO CRACHO_108406975_XXL)

Zurück zur Übersicht